Chapter 4:

Sicher bei ihm

Diese Studie soll uns daran erinnern, dass wir alle unser Vertrauen in Jeschua Messias setzen und ihn niemals aus den Augen verlieren dürfen.

In unserem Leben passieren viele Dinge, die uns von unserer festen Beziehung zu Messias Jeschua ablenken. Doch ganz gleich, was passiert oder in der Vergangenheit passiert ist, das Wichtigste ist, dass wir unseren Blick immer auf Jeschua, unseren Retter und König, gerichtet halten. Viele verschiedene Situationen können auf uns zukommen: familiäre Probleme, finanzieller Stress und Altlasten. Was auch immer geschieht, wir müssen „in ihm“ bleiben und uns daran erinnern, dass er unser starker Turm, unsere Festung und unser Schild ist und dass alles andere nur äußerlich ist. Wenn wir immer in ihm bleiben, können wir alles andere mit Vertrauen und Zuversicht angehen, denn er ist bei uns und wird sich um all unsere Bedürfnisse kümmern.

Chapter 31:

Jeden Gedanken in Gefangenschaft nehmen

„Dies ist eine automatische Übersetzung. Wenn Sie uns bei der Korrektur helfen wollen, können Sie eine E-Mail an contact@nazareneisrael.org“ senden. In 2. Korinther 10 sagt der Apostel Shaul, dass wir jeden Gedanken in die Gefangenschaft des Gehorsams des Messias nehmen sollen. Was bedeutet das? Und was meint er in Vers 6, dass Elohim bereit ist, […]

Chapter 15:

Yeshua’s Stimme hören

Wie wir in dieser Nazaren Israel Studie zeigen, wurde der ursprüngliche Glaube Nazarener-Israel genannt. In Erfüllung des Missionsbefehls zeigen wir, dass das Nazarenische Israel geeint war und dass es einen Klerus mit dienender Führung hatte, der YAHWEH’S Stimme hörte und ihr gehorchte. Das Nazarenische Israel wurde durch das Katholische Christentum ersetzt. Das Katholische Christentum etablierte […]

If these works have been a help to you in your walk with Messiah Yeshua, please pray about partnering with His kingdom work. Thank you. Give