Chapter 0:

Einleitung: Mein Zeugnis

Im Jahr 1999 rettete mich der Schöpfer durch ein Wunder, das so mächtig war, dass ich sofort wusste, dass ich Ihm den Rest meines Lebens schenken würde. Ihm zu dienen war oft schwierig, aber es war die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe. Ich habe es nie bereut. Aufgrund der Art des Wunders war […]

Chapter 1:

Was war der ursprüngliche Glaube?

Als ich ein Kind war, wurde mir in der Kirche beigebracht, dass die Worte Christ und Nazarener Synonyme sind und dass sie sich auf die gleiche Gruppe von Menschen beziehen. Jahre später wurde mir klar, dass dies nicht korrekt war. Einer der Gründer der katholischen Kirche, Epiphanius von Salamis, schrieb im frühen vierten Jahrhundert ein […]

Chapter 2:

Yeshua der Nazarener Israelit

Im letzten Kapitel haben wir gesehen, dass im vierten Jahrhundert die Christen und die Nazarener zwei völlig verschiedene Glaubensrichtungen waren – und dass die Christen die Nazarener verfolgten. Die Geschichte zeigt, dass der Messias Yeshua ein Nazarener war. Allerdings reicht die Geschichte nicht aus – wir müssen alles aus der Schrift beweisen. War Yeshua also […]

Chapter 4:

Über Tieropfer für Sünden

In Matthäus 22 zitiert Yeshua zwei Verse aus der Thora, die zeigen, dass Liebe schon immer das Herzstück der Thora gewesen ist. Mattityahu (Matthäus) 22:37-40 37 Und Yeshua sprach zu ihm: „Du sollst YAHWEH/ יהוה, deinen Elohim, lieben mit deinem ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele und mit deinem ganzen Denken“ [5. Moshe 6:5]. […]

Chapter 8:

Die zwei Häuser Israels

Hast du dich jemals gewundert, warum die USA eine besondere Beziehung zu Großbritannien hat, und ebenso auch mit Israel? Dies kann man durch die Zwei-Häuser-Theorie erklären. Diese Theorie ist so essentiell, dass wir immer wieder im Rest dieses Buches darauf zurückgreifen werden. Genesis (1. Moshe) ist prophetisch. Es etabliert Muster, welche sich in der ganzen […]

Chapter 9:

Die Nation wird geteilt

Nachdem Joseph starb kamen neue Könige auf, die von all dem, was Joseph für Ägypten Gutes getan hatte, nichts wussten. Die neuen Könige fürchteten sich vor den Kindern Israels und entschieden sich, diese in harte Knechtschaft zu nehmen. Nach 430 Jahren [Knechtschaft] in Ägypten sandte YAHWEH/ יהוה einen Mann namens Moshe (Mose), um die Kinder […]

Chapter 10:

Die letzten Warnungen an Ephraim

YAHWEH/יהוה liebt uns und möchte, dass wir eine passende Braut für Seinen Sohn werden. Er möchte uns das Allerbeste geben. Daher setzt Er auch, wie ein fürsorglicher Feldwebel, ein hohes Maß an Disziplin. In Sachen Disziplin ist bei Elohim nichts zufällig. Genau wie beim Militär hat Elohim einen einheitlichen Kodex für Gerechtigkeit, den Er sowohl […]

Chapter 11:

Israel ist verschlungen

Im letzten Kapitel haben wir gesehen wie die Ephraimiter dem Götzendienst verfielen und YAHWEH/ יהוה Bel/Ba’al (Herr) nannten. Wir sahen auch, wie YAHWEH/ יהוה sagte, dass Er sie wegen ihres Ungehorsams aussäen würde wie eine Saat auf der ganzen Erde. Dies ist der erste Schritt zur Erfüllung des Versprechens, welches Er Avraham und Ya’akov (Jakob) […]

Chapter 12:

Erfüllung der Prophezeiungen

Im letzten Kapitel sahen wir, wie die verlorenen zehn Stämme Israels wegen ihres Ungehorsams in die Zerstreuung geschickt wurden. Für wie lange sollten sie aber in der Zerstreuung bleiben? Wann würden sie zurückkehren? Mehrere der Prophetien geben uns nicht nur auf diese Fragen Antworten. Hesekiel wurde gesagt, dass er 390 Tage auf seiner linken Seite […]

Chapter 13:

Die Zwei Häuser im erneuerten Bund

Wir sprachen bereits von der assyrischen Zerstreuung und wie יהוה die Assyrer sandte, um Ephraim [aus ihrem Land] wegzuführen, aber die Assyrer waren nicht wählerisch. Sie führten auch einige aus den südlichen Stämmen (Juda und Benjamin) hinweg. Dies mag der Grund sein, warum Ya’akov (Jakobus) seinen Brief nicht nur an die zehn Stämme in der […]

Chapter 14:

Yeshua tadelt die Rabbiner

Als der Prophet Eliyahu (Elia) vor Ahab und Jezebel (Isebel) geflüchtet war, ging er hin und hielt sich am Berg Sinai (dem Horeb) auf. Als er dort war, „kam zu ihm eine Stimme“ von YAHWEH/ יהוה. Melachim Aleph (1. Könige) 19:11-13 11 Er aber sprach: „Komm heraus und tritt auf den Berg vor YAHWEH/יהוה!” Und […]

Chapter 15:

Die wiederbelebte Ordnung nach Melchizedek

Im letzten Kapitel hatten wir feststellen können, dass die levitische Ordnung keine Mittel mehr aufbringen konnte, als die Juden nach Babylon gingen – und demzufolge brach diese zusammen. Dann sahen wir, wie die rabbinische Ordnung Einzug erhielt, um deren Platz einzunehmen. Dies ermöglichte zwar weiterhin Führung, aber es sorgte für ein anderes Problem, nämlich dass […]

Chapter 16:

Das Spektrum der Jüngerschaft

Wie wir sehen werden, etablierte Yeshua einen hohen Maßstab für Seine ursprünglichen zwölf Jünger – doch es waren auch andere Jünger im ersten Jahrhundert, welche denselben hohen Maßstab nicht erreichten, welchen Yeshua gesetzt hatte. Aber wie war dies möglich? Um die Antwort zu dieser Frage verstehen zu können (und was es für uns heute bedeutet) […]

Chapter 17:

Was ist die Thora in Wirklichkeit

YAHWEH/יהוה arbeitet systematisch darauf hin, den gefallenen Mensch wiederherzustellen. Der erste Schritt war es, einen Mann zu finden, der YAHWEH/ יהוה gehorcht und der seine Familie vor den Wasserfluten bewahrt. Im zweiten Schritt musste ein Mann gefunden werden, der sein Haus und seine Familie verlässt, um in ein Land zu wandern, welches er nicht kannte. […]

Chapter 18:

Yeshuas Vereinte Braut

Wir stellten fest, wie Yeshua Seinen Jüngern den Großen Missionsbefehl gab, in alle Nationen zu gehen und noch mehr Menschen zu Jüngern zu machen. Wie wir sehen werden, sollen diese Jünger als Offiziers-truppen Seiner vereinten, geistigen Streitmacht dienen. Mattityahu (Matthäus) 28:18-20 18 Und Yeshua kam und redete zu ihnen und sprach: „Mir ist gegeben alle […]

Chapter 20:

Suche weiter Yeshua’s Angesicht

Offenbarung 12:13-17 sagt: Als der Drache (Satan) sah, dass er auf die Erde geworfen wurde, verfolgte er die Frau (das wahre Israel), welche das männlichen Kind (Yeshua) gebar. Der Frau würden zwei Flügel des großen Adlers gegeben, damit sie in die Wüste an ihren Ort fliehen könne. Dort würde sie für eine Zeit und zwei […]

Chapter 22:

Die Endzeit-Sequenz

Prophetie wurde uns nicht gegeben, damit wir die Zukunft kennen. Sie wurde uns vielmehr gegeben, damit, wenn Ereignisse, welche prophezeit wurden, stattfinden, unser Glauben bestätigt und gestärkt wird. Wenn wir uns Prophezeiungen aber genauer betrach-ten, können wir dennoch einige Dinge dazu lernen – und diese Dinge können uns behilflich sein, außerhalb der Gefahrenzone zu bleiben, […]

Chapter 23:

Yeshua’s Helfer werden

Wir haben eine Menge Fundamente in diesem Buch gelegt, aber lassen Sie uns in diesem Schlusskapitel die Dinge ins rechte Licht gerückt betrachten, denn ohne das werden wir nicht in der Lage sein, unserem Ehemann zu gefallen. YAHWEH/יהוה erschuf die Frau als eine Gehilfin für den Mann. B’reisheet (1. Moshe) 2:18 18 Und YAHWEH/ יהוה […]

If these works have been a help to you in your walk with Messiah Yeshua, please pray about partnering with His kingdom work. Thank you. Give