Chapter 10:

YAHWEH’S zukunftsträchtige Kriegsstrategie

YAHWEH ist ein Mann des Krieges.

Shemote (Exodus) 15:3
3 „YAHWEH ist ein Mann des Krieges; YAHWEH ist sein Name“.

Die Heilige Schrift ist die Geschichte, wie YAHWEH uns geschaffen hat, um ihn anzubeten und ihm zu dienen. Als ein Feind uns betörte und in die Irre führte, gab sich YAHWEH nicht damit zufrieden, uns zu verlieren, und sandte seinen Sohn, um uns zurückzugewinnen. Wenn wir von der Seite des Feindes zu Yeshua überlaufen und ihm treu helfen, den Krieg seines Vaters zu gewinnen, dann wird er den Vater bitten, uns zu vergeben, dass wir dem Feind geholfen haben, und wir werden vor dem Zorn YAHWEH’S gerettet werden.

YAHWEH und sein Sohn sind auch Landwirte, und sie wenden etwas an, was man eine zukunftsträchtige Kriegsstrategie nennen könnte. Diese macht sich die Tatsache zunutze, dass sich Lebewesen nach ihrer eigenen Art fortpflanzen.

B’reisheet (Genesis) 1. Moshe 1:12
12 Und die Erde brachte Gras hervor, das Kraut, das nach seiner Art Samen bringt, und den Baum, der Frucht bringt, dessen Samen in sich selbst ist nach seiner Art. Und Elohim sah, dass es gut war.

Obwohl wir Menschen von Natur aus untreu sind, will YAHWEH eine Samenlinie, die bereit ist, durch Verfolgung oder sogar bis zum Tod treu zu sein.

Hitgalut (Offenbarung) 2:10
10 „Fürchtet euch nicht vor den Dingen, die ihr noch erleiden werdet. Denn der Teufel ist im Begriff, einige von euch ins Gefängnis zu werfen, damit ihr geprüft werdet, und ihr werdet zehn Tage Trübsal haben. Seid treu bis zum Tod, und ich werde euch die Krone des Lebens geben.“

YAHWEH prüft den Samen durch Prüfung und Bedrängnis. Nur so kann er sicher wissen, ob der Same bereit ist, für ihn zu sterben. Und da der Fortpflanzungstrieb so ursprünglich ist, suchte YAHWEH einen Mann, der bereit war, sogar seinen Sohn aufzugeben. Diese Prüfung würde YAHWEH zeigen, dass er eine würdige Braut für seinen Sohn gefunden hatte. Avraham hat diese Prüfung bestanden.

B’reisheet (Genesis) 1. Moshe 22:16-18
16 und sprach: „Bei mir selbst habe ich geschworen, spricht YAHWEH, weil du dies getan hast und deinen Sohn, deinen einzigen Sohn, nicht zurückbehalten hast.
17 segnen will ich dich, und mehren will ich deine Nachkommenschaft wie die Sterne am Himmel und wie den Sand am Meeresstrand; und deine Nachkommenschaft soll das Tor ihrer Feinde in Besitz nehmen.
18 In deinem Samen sollen alle Völker der Erde gesegnet werden, weil du meiner Stimme gehorcht hast.“

Wie wir in Nazaren Israel erklären, würde Avrahams rechtschaffener Same in jede Familie, jeden Clan und jede Nation verstreut werden. Auf diese Weise würden alle Menschen überall Erbe der Verheißung der Errettung aus Gnade durch den Glauben an den Messias Yeshua sein (unabhängig von ihrer Genetik), sollten sie sich entscheiden, ihn anzunehmen und ihm zu dienen. Es wird jedoch kompliziert, weil YAHWEH auf vielen verschiedenen Ebenen arbeitet, durch viele verschiedene Gruppen, alle zur gleichen Zeit. Yeshua sprach davon in dem Gleichnis von den drei Maßen Mehl (gemahlener Samen), in denen der Sauerteig der Sünde wirkt.

Mattityahu (Matthäus) 13:33
33 Ein anderes Gleichnis redete er zu ihnen: „Das Himmelreich ist gleich einem Sauerteig, den eine Frau nahm und in drei Maß Mehl verbarg, bis es ganz durchsäuert war.“

Diese drei Mahlzeiten sind die Kinder von Esau und Ismael (Islam), die Kinder von Juda (Judentum) und die Kinder von Israel/Ephraim (Christentum). Diese drei Avrahamitischen Glaubensrichtungen sind alle mit Babylonischer Sünde gesäuert (aufgeplustert), was bedeutet, dass ein Aspekt ihrer Anbetung richtig ist, aber andere Aspekte ihrer Anbetung falsch sind. Wie wir in „Die Offenbarung und die Endzeit“ erklären, führen diese drei Babylonischen Glaubensrichtungen geistige, wirtschaftliche und militärische Kriegszüge gegeneinander und mit dem Rest der Welt – aber sie arbeiten auch heimlich zusammen, um eine Babylonische Eine-Welt-Ordnung zu errichten.

Wie wir in „Das Nazaren Israel“ erklären, wird, während die Mehrheit des Babylonischen Christentums sich auf eine Tangente begibt, ein Überrest von Yeshua’s Gläubigen zum ursprünglichen Glauben zurückgerufen (das Nazarenische Israel). Dies geschieht langsam, über Generationen hinweg, aber es gibt einen Rest, der zur ursprünglichen Anbetung zurückkehrt.

Wie wir im nächsten Kapitel sehen werden, besteht der erste Schritt, um unserem Mann zu gefallen, darin, dass wir uns so organisieren, wie er es gesagt hat.

 

If these works have been a help to you in your walk with Messiah Yeshua, please pray about partnering with His kingdom work. Thank you. Give