Chapter 12:

Phase 2 Die Babylonische Gründung

Wir haben gelernt, dass ein lebendiger Tempel auf einem Fundament von Aposteln und Propheten gebaut ist. Um ihre Arbeit zu tun, müssen die Apostel und Propheten ihre eigenen Gedanken, Gefühle und Egos beiseite legen. Sie müssen sich dem Geist unterordnen, und sich dann einander im Geist unterordnen. Sie müssen den Geist an die erste Stelle setzen, die Bruderschaft an die zweite, und der Fokus muss für immer der Dienst sein.

Im Gegensatz dazu war die Katholische Kirche eine politische Schöpfung (für mehr Details, siehe Nazaren Israel). Um 325 n. Chr. war das Reich des Römischen Kaisers Konstantin geteilt. Die Hälfte seiner Untertanen praktizierte das Thoralose Christentum, die andere Hälfte verehrte die Sonne. Kaiser Konstantin wusste, dass er eine gemeinsame Religion brauchte, um sein Reich zu vereinen. Deshalb berief er das Konzil von Nicäa ein, das dazu beitrug, Christentum und Sonnenkult zu verschmelzen und einen universellen (Katholischen) Glauben zu bilden. Er stellte seine politische Agenda an die erste Stelle, erzwang eine Brüderlichkeit an zweiter Stelle und verbannte den Geist der Wahrheit.

Die Katholiken konnten die Einheit auf einer falschen Grundlage erzwingen, solange der Durchschnittsmensch die Heilige Schrift nicht selbst lesen konnte. Doch 1517 ermöglichte es der Buchdruck den meisten Menschen, eine Kopie der Heiligen Schrift zu besitzen, und als Martin Luther darauf hinwies, dass die Römische Kirche nicht der Heiligen Schrift folgte, löste sich das Volk vom Papst.

Man könnte sagen, dass Martin Luther den Menschen gezeigt hat, dass der Eckpfeiler der römischen Kirche Kaiser Konstantin (oder der Papst) war, nicht Yeshua. In der Offenbarung und der Endzeit wird gezeigt, wie sich die Braut von diesem satanischen Fundament gelöst hat und vor dem Drachen (dem Papsttum) flieht, während der Drache eine Flut von Wasser aus seinem Maul speit (symbolisch für unreine Lehren) und versucht, sie in der Flut mitzureißen.

Hitgalut (Offenbarung) 12:13-15
13 Als nun der Drache [Satan] sah, dass er auf die Erde geworfen worden war, verfolgte er das Weib [Israel], das das männliche Kind [Yeshua] geboren hatte.
14 Dem Weibe aber wurden zwei Flügel eines großen Adlers gegeben, daß sie fliege in die Wüste an ihren Ort, wo sie ernährt wird eine Zeit und Zeiten und eine halbe Zeit, vor dem Angesicht der Schlange.
15 Da spie die Schlange Wasser aus [unreine Lehre] ihrem Maul wie eine Flut hinter dem Weibe her, damit sie von der Flut fortgerissen würde.

Wir erklären die Flucht der Braut ausführlicher in Nazaren-Israel und in Offenbarung und die Endzeit, aber was wir hier sehen müssen, ist, dass zuerst Yeshua von den Römern geschlagen wurde, und dann wurden seine Diener (Unterhirten) von den römischen Katholiken geschlagen. Als nächstes wurde das Katholische Fundament durch einen Wissenszuwachs getroffen, als die Protestantische Reformation Einzug hielt, und die Schafe flohen (genau wie Sacharja sagte).

Sacharja 13:7
7 „Wach auf, du Schwert, gegen meinen Hirten, gegen den Mann, der mein Gefährte ist“, sagt YAHWEH der Heerscharen. „Schlagt den Hirten, und die Schafe werden sich zerstreuen; dann will ich meine Hand gegen die Kleinen wenden.“

Wir sind Yeshua’s Herde, und Er ist unser guter Hirte. Ohne einen Hirten sind die Schafe eine leichte Beute für die Wölfe.

Betrachten wir nun die Flucht der Braut als eine Reihe von Weiden, in die die Schafe geflohen sind. Beachten Sie jedoch, dass Wissen ein Problem ist, denn je mehr Wissen die Schafe erlangen, desto mehr zerstreut sich die Herde.

Am linken Ende dieses Spektrums unterdrücken die Katholiken Wissen, um ihr Fundament zusammenzuhalten. Am rechten Ende dieses Spektrums studieren die Messianischen aktiv, aber je mehr Wissen sie gewinnen, desto mehr fragmentieren sie. Was wir also sehen, ist eine umgekehrte Beziehung zwischen Wissen und Einheit, so dass Wissen ein Problem ist. Das zeigt, dass alle diese Weiden zur Ersatztheologie Babylon gehören.

Catholic  Evangelisch  Unabhängig  Messianisch
++ Einheit + Einheit   – Einigkeit – -Einheit
– -Studie – Studie + Studie + + Studie

Wenn wir die Reihe der babylonischen Weiden und des zersplitterten Fundaments auf die Seite drehen, können wir sehen, wie es ein Babylonischer Baum mit schlechten Früchten ist.

Yeshua sagt, dass ein guter Baum nur gute Früchte tragen kann und ein schlechter Baum nur schlechte Früchte tragen kann. Wenn die Frucht gut ist, dann ist auch der Baum gut – aber wenn die Frucht schlecht ist, dann ist auch der Baum schlecht.

Mattityahu (Matthäus) 7:16-20
16 „An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen. Sammelt man Trauben von Dornensträuchern oder Feigen von Disteln?
17 So bringt auch jeder gute Baum gute Früchte, aber ein schlechter Baum bringt schlechte Früchte.
18 Ein guter Baum kann keine schlechten Früchte tragen, noch kann ein schlechter Baum gute Früchte tragen.
19 Jeder Baum, der nicht gute Früchte trägt, wird abgehauen und ins Feuer geworfen.
20 Darum werdet ihr sie an ihren Früchten erkennen.“

Viele Messianischen, Christen und Katholiken glauben, dass sie Yeshuas Geist der Wahrheit haben, aber sie unterdrücken entweder das Wissen, oder sie verachten die Einheit. Dies ist nicht die Frucht, die die Apostel trugen.

Um gute Früchte zu manifestieren, müssen wir beten und YAHWEH bitten, uns aus dem schlechten Ölbaum herauszuschneiden und uns in den guten Ölbaum einzupfropfen, dessen Wurzel Yeshua ist und dessen Stamm die Apostolische Basis ist. Die Wurzel zieht die Nährstoffe und das Wasser aus dem Boden, und der Stamm gibt die Nährstoffe an die Äste (die Ältesten) weiter, die sie an die Zweige (die Diakone) weitergeben, die sie an die Blätter (das Volk) weitergeben.

Die Wurzel bestimmt die Frucht. Wenn Yeshua unsere Wurzel ist, sind wir begierig, seine Werke zu tun. Wir sind gerne bereit, unsere Zeit, unsere Talente und unser Geld – sogar unser Leben – zu geben, wenn es sein Reich fördert, weil wir wissen, dass es ihm gefällt.

Wenn wir eine abgesetzte Nation aufbauen wollen, müssen wir mit einem echten Fundament beginnen. Alles andere ist von Babylon.

If these works have been a help to you in your walk with Messiah Yeshua, please pray about partnering with His kingdom work. Thank you. Give