Chapter 17:

Am Anfang: Genesis 1:1

„Dies ist eine maschinelle Übersetzung. Wenn Sie uns bei der Korrektur dieser Übersetzung helfen möchten, können Sie uns eine E-Mail an contact@nazareneisrael.org schicken.“ 

Die King James Version (KJV) sagt uns, dass die Erde im „Anfang“ erschaffen wurde.

B’reisheet (Genesis) 1:1 (KJV)
1 Am Anfang schuf Gott den Himmel und die Erde.

Dies ist jedoch nicht das, was Genesis 1:1 sagt. Im Hebräischen heißt es in 1. Mose 1,1: „Am Anfang“.

(1) בְּרֵאשִׁית בָּרָא אֱלֹהִים | אֵת הַשָּׁמַיִם וְאֵת הָאָרֶץ

Im Hebräischen ist das erste Wort b’reisheet(בְּרֵאשִׁית). Der Buchstabe Bet(ב) bedeutet „in“. Strongs hebräische Konkordanz sagt uns, dass der Rest des Wortes, reisheet, sich auf das bezieht, was zuerst kommt.

OT:7225 re’shiyth (ray-sheeth‘); von demselben wie OT:7218; der Erste, an Ort, Zeit, Ordnung oder Rang (speziell eine Erstlingsfrucht):
KJV – beginning, chief (-est), first (-fruits, part, time), principal thing.

Wenn wir den Verweis auf OT:7218 nachschlagen, sehen wir, dass er sich auf einen Kopf bezieht (ähnlich wie bei einem Oberlauf).

OT:7218 ro’sh (roshe); von einer ungebrauchten Wurzel, die offenbar schütteln bedeutet; der Kopf (wie am leichtesten zu schütteln), ob wörtlich oder bildlich (in vielen Anwendungen, von Ort, Zeit, Rang usw.):

Viele Flüsse fließen aus einem Quellgebiet. Die Implikation ist, dass die Aufzeichnung in der Schrift an einem bestimmten Punkt beginnt, der in Genesis 1:1 erwähnt wird. Die Fragen sind nur, war das „der“ Anfang? Oder „ein“ Anfang? Und welche Art?

Im Hebräischen kennzeichnet der Buchstabe Hay) den bestimmten Artikel („der“). Das bedeutet, dass, um zu sagen „Im Anfang“, Genesis 1:1 würde b’ha-reisheet(בהראשית) zu lesen. Da jedoch kein Buchstabe Hay im Wort vorkommt, lautet es einfach b’reisheet (In einem Anfang).

Der Grund dafür ist, dass die hebräischen Schriften aus den öffentlichen Schulen Amerikas und anderer Nationen entfernt wurden, weil die King-James-Wiedergabe im Widerspruch zur Evolutionstheorie steht. Da die Wiedergabe „In einem Anfang“ jedoch nicht im Widerspruch zur Evolutionstheorie steht, gibt es keinen Grund, die Schrift aus den Schulen zu entfernen. (Eine logischere Regelung wäre, die Bibelverlage anzuweisen, ihre Übersetzungen zu korrigieren.)

Um die Evolutionstheorie mit der Schrift in Einklang zu bringen, müssen wir die Tage, auf die sich die Schöpfungswoche bezieht, eher als Zeitalter oder Epochen sehen, mit einer Periode der (geistigen) Finsternis, gefolgt von einer Periode des (geistigen) Lichts. Wenn man bereit ist, dies zu akzeptieren, können in den ersten Tagen der Schöpfungswoche Millionen oder sogar Milliarden von Jahren abgedeckt sein.

B’reisheet (Genesis) 1:4-5
4 Und Elohim sah das Licht, dass es gut war; und Elohim schied das Licht von der Finsternis.
5 Elohim nannte das Licht Tag, und die Finsternis nannte Er Nacht. Der Abend und der Morgen waren also der erste Tag.

Nach diesen Theorien begann Elohim, den Menschen aus dem Staub der Erde durch evolutionäre Prozesse zu formen, wie von Seinem Geist geführt. Obwohl wir mit dieser Position nicht einverstanden sind, sollten wir betonen, dass sie aus dem Hebräischen nicht widerlegt werden kann.

B’reisheet (Genesis) 1:26-27
26 Da sprach Elohim: „Lasset uns Menschen machen nach Unserem Bilde, nach Unserem Gleichnis; sie sollen herrschen über die Fische des Meeres, über die Vögel des Himmels und über das Vieh, über die ganze Erde und über alles Gewürm, das auf Erden kriecht.“
27 So schuf Elohim den Menschen nach seinem Bilde; nach dem Bilde Elohims schuf er ihn; als Mann und Frau schuf er sie.

Wenn also diese alternativen Theorien wahr sind, dann wird in den ersten Kapiteln der Genesis aufgezeichnet, wie Elohim anfing zu arbeiten und mit denen zu kommunizieren, die geistig lebendig geworden waren.

B’reisheet (Genesis) 3:20
20 Und Adam nannte den Namen seiner Frau Havvah, weil sie die Mutter aller Lebenden war.

Im Hebräischen können die Buchstaben Yod) und Vav) die Plätze tauschen und so Wortspiele bilden (Puns). So lässt sich der Name Havvah(חוה) leicht mit Lebendig(חיה) übersetzen].

Ob man der Evolutionstheorie zustimmt oder nicht, der Punkt hier ist, dass die Genesis im hebräischen Original mit der Evolutionstheorie vereinbar ist, und daher sollten die Scopes Monkey Trials der 1920er Jahre aufgehoben und die hebräischen Schriften wieder in die Schulen eingeführt werden.

If these works have been a help to you and your walk with our Messiah, Yeshua, please consider donating. Give